Wet Electric @ Huntington Beach

Samstag, 14.09.2013

Geplante Abfahrt 9 Uhr, tätsächlich kurz nach 10 :D

Nach anderthalb Stunden Fahrt kommt und steigender, überschwänglicher Vorfreude kommt die erste "Ernüchterung" : Am Vorabend der Veranstaltung wurde die Ausschankgenehmigung von Alkohol zurück gezogen.

Aber kein Problem für uns, dann feiern wir uns einfach so in einen Rausch :)

Hat auch sehr gut funktioniert, hier ein paar Bilder

Nach drei Wochen die ersten Prüfungen

Freitag, 13.09.2013

Freitag der 13. und der erste Test steht an :(

Zum Glück wird hier Multiple Choice bevorzugt, genau so wie Teamarbeit :D

Ab jetzt beginnt es mit wöchentlichen Tests, Quizzes und Exams, so stehen in der nächsten Zeit knapp 3 Prüfungen pro Woche an, die allerdings überschaubaren Aufwand benötigen ;)

SDSU Football

Samstag, 31.08.2013

Heute haben Daniel und ich uns spontan überlegt unserer Uni Manschaft bei der Saisoneröffnung beizuwohnen.

Und was erwartet uns: Ein Stadion mit über 70000 Plätzen und eine atemberaubende Atmosphäre

Schon geht es los mit der Studiererei...

Donnerstag, 22.08.2013

Nach den ersten schönen freien Wochen beginnt nun die "anstrengende" Zeit des Studierens. In der ersten Woche muss ich mir zunächst meinen Stundenplan zusammenstellen, in dem ich in die Vorlesungen gehe die ich besuchen möchte und dort den jeweiligen Professor frage, ob noch Plätze frei sind (die Einheimischen haben hier Vorrechte, da sie wirklich studieren wollen ;)

Nach der ersten Woche habe ich dann meinen Stundenplan fertig gestellt, jeden Tag Vorlesung :( allerdings nur 2 Std. pro Tag :) 

So hier noch ein paar Bilder vom Campus

Besuch im Zoo

Mittwoch, 21.08.2013

Heute heißt es mal etwas von San Diego ansehen. So besichtige ich mit Felix und seiner Schwester den Zoo. Besonders gespannt bin ich auf die Panda, Grizzlys und meine Artgenossen die Erdmännchen ;)

Zum Zoo kann man nur sagen, er ist typisch amerikanisch, sehr viel Auswahl und kompakt gebaut, d.h. kurze und wenig Wege. Um in Deutschland so viele Tiere zu sehen muss man das zehnfache Laufen.

Hier ein paar Bilder für euch :)

Aber  Grizzlys habe ich leider keine gesehen :'(

Man lebt sich ein...

Dienstag, 20.08.2013

Nach ein paar Wochen hat man sich so langsam an alles gewöhnt und lebt sich ein.

Zur Verbesserung unser Lebensqualität haben wir uns noch etwas für den Hinterhof gegönnt

Und zwischendurch wird auch mal ein bisschen ausgegangen ;)

Unsere meistbesuchten Ziele

Dienstag, 20.08.2013

Schnell kristallisieren sich zwei Orte heraus, die häufig angesteuert werden.

Walmart 4 bis 5 mal die Woche und das zu jeder Tageszeit, 24h Walmart sei dank

Und unangefochten auf Platz eins: Das ARC, die Uni Gym

Wir sind dort so ungefähr 6-8mal die Woche, ich will ja nicht als Kugel zurück nach Deutschland kommen...

Zeit für Meer...

Mittwoch, 07.08.2013

Nach und nach haben wir die verschiedenen Strände besucht um den schönsten ausfindig zu machen

Pacific beach

 

Coronado beach

 

Mission beach

Die ersten Schritte als 'Kalifornier'

Samstag, 03.08.2013

Als erstes ging es gleich mal abends feiern.

Ziel Downtown: Incahoots, wurde uns empfohlen. Da Downtown 15min Fahrzeit bedeutet, hab ich mich geopfert und bin gefahren ;) Es erwartete uns eine Countrybar, war aber ganz gut  Incahoots

 

In den darauf folgenden Tagen hieß es erstmal ein paar wichtige Dinge zu kaufen, die man so alltäglich braucht, Bettwäsche, Waschmittel, usw. ;)

Und natürlich ging es auch shoppen, direkt an der mexikanischen Grenzen zum Outletcenter :)

Our 'lovely' home

Mittwoch, 31.07.2013

Nach zwei Tagen haben wir dann endlich unsere Wohnung für die nächsten 5 Monate gefunden.

Zentrale Lage, Collega Area, d.h. 10-15min Fussweg zur Uni

Guckt euch einfach die Bilder an ;)

Traumhaft Küche für 5 Personen Das Badezimmer mein Zimmer Backyard Waschstation ;)

Auf dieser Seite werden lediglich die 10 neuesten Blogeinträge angezeigt. Ältere Einträge können über das Archiv auf der rechten Seite dieses Blogs aufgerufen werden.